In wenigen Minuten wird aus Fleisch + Compound + Eiswasser Ihre Lieblingswurst

✔ OHNE Geschmacksverstärker ✔ OHNE Farbstoffe ✔ OHNE allergene Stoffe ✔ OHNE Gluten ✔ OHNE Lactose ✔ OHNE Zucker ✔ OHNE Aromen ✔ OHNE jodiertes Salz ✔ OHNE Verdickungsmittel ✔ OHNE Füllstoffe

fleisch.jpgCompound.jpgEiswasser.jpg


1.Schritt
Mageres und fettiges Fleisch in kleine Würfel schneiden und einem Gefrierbeutel flach einfrieren.

Schritt_1_1.jpg

2.Schritt
Das fettige und leicht angetaute Fleisch in den Mixtopf geben und je nach Compound kurze Zeit zerkleinern.

3.Schritt
Das fein gemixte Fleisch entnehmen und kurz zur Seite stellen.

4.Schritt
Das magere und leicht angetaute Fleisch in den Mixtopf geben und je nach Compound kurze Zeit zerkleinern.

5.Schritt
Compound der Masse hinzufügen und 15 Sek. untermischen.

6.Schritt
Eiswasser durch die Deckelöffnung des Mixers zugeben und die Masse kurze Zeit mixen.

7.Schritt
Das fettige Fleisch in kleinen Portionen zugeben und kurze Zeit mixen.

8.Schritt
Das fertige Brät in eine Auflaufform, Wurstfolie oder Einmachglas geben und backen bzw. dämpfen.

Fertig ist Ihre selbstgemachte Wurst.

Die Zubereitung kann je nach Wurstsorte abweichen.


Menü